Freitag, 22.11.2019


Vereinshistorie und Galerie  

Galerie > Frühlingserwachen 2005 > Pressebericht
Frühlingserwachen 2005 (15./16.04.05)
Pressebericht - Erfolgreiches Frühlingserwachen in Feucht
Pünktlich zu den beiden Tagen des Feuchter Frühlingserwachen ließ sich auch die Sonne und der Frühling in Feucht blicken und die Feuchter AFG Frühlings – Rallye konnte starten.

Insgesamt nahmen 37 Feuchter Firmen an dem Rallye – Gewinnspielteil und präsentierten in Ihren Verkaufsräumen einen Buchstaben den der Rallye Teilnehmern in die Gewinnspielkarte eintragen musste.

348 ausgefüllte Gewinnspielkarten kamen so zusammen!

Für die verantwortlichen vom AFG; Herr Hommel, Frau Reck und Hr.. Hildebrand, ein stolzes Ergebnis.

Insgesamt 138 Preise wurden verlost.

Die ersten drei Hauptpreise haben gewonnen:
1. PreisWochenende Smart CabrioHerr Max Dettenthaler
2. PreisSchuh GutscheinHerr Hans Georg Gottschling
3. PreisBuch GutscheinFrau Marga Koll

Alle anderen Gewinner wurden über Ihre Preise verständigt.

Alexander Hommel war nicht nur über die großer Teilnahme an der Rallye voll des Lobes sondern auch die vielen tollen Attraktionen, die sich die Feuchter Läden für diese beiden Tage einfallen haben lassen.

Für Groß und Klein wurde allerhand geboten, angefangen in der Oberer Kellerstraße bei Lampalzers , über die komplette Hauptstraße, bis hin zur Schwabacher Straße, „Blumenstübchen“, und rein in die Pfinzingstraße zu „Schaller“, „Adrijan“ und „Blüten & Co“!

Einen großen Andrang bis weit nach 15 Uhr am Samstag hinaus fand der Kindermalwettbewerb bei Friseur Block !

Weitere tolle Aktionen waren:
  • Gewinnspiel bei Goldschmiede Atelier Pfeiffer
  • Kostenlose Fußdruckmessung und Nordic Walking Schnupperkurs
  • Schaufensterlesen
  • Glücksrad
  • zahlreiche Infostände
  • 15% auf Alles bei Firma „Bärschneider“
  • kostenlose Computerunterstützte Hautanalyse
  • Sonderangebote bei „Hörgeräte Zentrum“
  • exklusive Windbeutelkreationen
  • Gewinnspiel für 1 Digitalkamera bei „Photo Hesse“
  • Schuhputzaktion und Glücksrad für St. Jakob Kindergarten
  • Kinder „Bastelspaß“ Kreativaktion vor „Adrjian“
  • Prosecco und junges Gemüse „for free“
  • Lippenstift Umtauschaktion
  • Der Elefant „on tour“
  • Verkostung bei Ringelblume und Metzgerei Wejda
Einheiliges Fazit der beteiligten Firmen und Besucher. Es hat Spaß gemacht, und jetzt bereits freuen sich viele auf das Feuchter Frühlingserwachen 2005!

Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu [MEHR ZUM DATENSCHUTZ]
Alle Inhalte ©2005-2019 by Arbeitskreis Feuchter Gewerbe e.V. , 90537 Feucht
Vervielfältigung und Veröffentlichung nur mit schriftlicher Genehmigung