Freitag, 14.08.2020


Vereinshistorie und Galerie  

Galerie > Webers Kick & Fun Park > Allgemeine Informationen
Webers Kick & Fun Park (09.06.-09.07.06)
Bekanntgabe der groben Eckdaten (11.04.06)
In einem ersten Schritt gaben der Vorstandsvorsitzende Alexander Hommel und Marc Hildebrandt von der Eventagentur Perlator auf dem Vereinsstammtisch im April schon einige Eckdaten des kommenden Mega-Events bekannt.

Im WM-Zeitraum vom 09.06. bis 09.07. werden an 18 Spieltagen 34 Spiele live auf einer Großbildleinwand mit satten 4x3 Metern auf dem Parkplatz der Reichswaldhalle zu sehen sein. Die meist abendlichen Veranstaltungen sollen alle Begegnungen der deutschen Nationalmannschaft sowie mindestens je ein Spiel der WM-Kandidaten Holland, Italien, Brasilien und Argentinien abdecken. Darüber hinaus werden alle Finalspiele übertragen. Es existiert sogar schon ein vorläufiger Spielplan! Einlass ist jeweils zwei Stunden vor Beginn der Partien, um 24 Uhr wird der Platz dann wieder geräumt.

Im Gegensatz zu anderen WM-Dörfern steht ein oppulentens Rahmenprogramm für Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie bereit - während der gesamten Veranstaltung! Schon zum Auftakt wird es ein Prominentenspiel beim SC-Feucht am 27. Mai um 15:00 Uhr geben! Neben Auftritten von Live Bands wie "Winnie and the Fat Boys" und anderen regionalen Gruppen während des Weber's Kick & Fun Park werden auch noch Attraktionen wie Torwandschießen, eine Hüpfburg und zahlreiche Animateure für gute Laune sorgen.

Aus Sicherheitsgründen muss die Besucherzahl auf 1200 Gäste beschränkt werden, wofür extra Drehschleusen an den Zugängen angebracht werden. Hier gilt "wer zuerst kommt, malt zuerst", denn der Eintritt ist kostenlos! Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Das Catering kümmert sich sowohl um die Verpflegung durch Imbissbuden, als auch den Ausschank von verschiedenen Bieren, Cocktails und antialkoholischen Getränken!

Überhaupt erst möglich machen dies zahlreiche Sponsoren, die dem Verein helfen, das Mammutprojekt verlustfrei durchzuführen. Genannt sei an dieser Stelle der TOP-Sponsor Weber's Cafethek. Der erfahrene Unternehmer Klaus-Peter Weber kümmert sich um alle organistorischen und finanziellen Belange des Caterings. Obwohl die Veranstaltung schon gedeckt ist, stehen noch viele Ideen für das Rahmenprogramm im Raum, die mangels Budget bisher leider ausgeklammert werden mussten. Wenn Sie diese Veranstaltung unterstützen möchten, lassen Sie dem Verein bitte eine Spende zukommen oder nutzen Sie als Gewerbetreibender die zahlreichen Werbeplattformen! Sollte es am Ende doch zu Überschüssen für den Verein kommen, werden diese zu wohltätigen Zwecken eingesetzt. Angedacht sind der Sternstunden e.V. und die Institution fd21/ Stiftung Jugendfußball.

Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu [MEHR ZUM DATENSCHUTZ]
Alle Inhalte ©2005-2020 by Arbeitskreis Feuchter Gewerbe e.V. , 90537 Feucht
Vervielfältigung und Veröffentlichung nur mit schriftlicher Genehmigung